Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) soll Ihnen vermitteln, wie Cube Green Energy („uns“, „wir“, „unser“) die Daten nutzt und schützt, die Sie uns beim Besuch und der Nutzung unserer Website zur Verfügung stellen.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit zu ändern, worüber Sie umgehend informiert werden. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass Sie über die neuesten Änderungen informiert sind auf dem Laufenden sind, empfehlen wir Ihnen, diese Seite regelmäßig zu besuchen.

Welche Benutzerdaten erfassen wir?

Wenn Sie die Website besuchen, erfassen wir möglicherweise die folgenden Daten:

  • Ihre IP-Adresse.
  • Ihre Kontaktinformationen und E-Mail-Adresse.
  • Weitere Informationen wie Interessen und Präferenzen Vorlieben.
  • Datenprofil hinsichtlich Ihres Online-Verhaltens auf unserer Website.

Warum erfassen wir Ihre Daten?

Wir erfassen Ihre Daten aus mehreren Gründen:

  • Um Ihre Bedürfnisse besser zu verstehen.
  • Um unsere Dienstleistungen und Produkte zu verbessern.
  • Um Ihnen Werbe-E-Mails mit Informationen zu senden, von denen wir annehmen, dass sie für Sie von Interesse sind.
  • Um Sie für eine etwaige Teilnahme an, um Umfragen und anderen Arten von Marktforschung zu kontaktieren.
  • Um unsere Website an Ihr Online-Verhalten und Ihre persönlichen Präferenzen anzupassen.

Schutz und Sicherung der Daten

Wir verpflichten uns, Ihre Daten zu schützen und vertraulich zu behandeln. Wir haben bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Verhinderung von Datendiebstahl, unbefugtem Zugriff und Offenlegung angemessen gehandelt, indem wir die neuesten Technologien und Software implementiert haben, die uns dabei helfen, alle von uns online gesammelten Informationen zu schützen.

Unsere Cookie-Richtlinie

Sobald Sie der Verwendung von Cookies auf unserer Website zustimmen, erklären Sie sich auch damit einverstanden, die von ihr erfassten Daten zu Ihrem Online-Verhalten zu verwenden (Analyse des Webverkehrs, der Webseiten, auf denen Sie die meiste Zeit verbringen, und der von Ihnen besuchten Websites).

Die durch den Einsatz von Cookies erfassten Daten dienen dazu, unsere Website an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Nachdem wir die Daten für statistische Analysen verwendet haben, werden die Daten vollständig aus unseren Systemen entfernt.

Bitte beachten Sie, dass Cookies es uns in keiner Weise ermöglichen, die Kontrolle über Ihren Computer zu erlangen. Sie dienen ausschließlich dazu, zu überwachen, welche Seiten Sie nützlich finden, damit wir Ihnen ein besseres Erlebnis bieten können.

Wenn Sie Cookies deaktivieren möchten, können Sie dies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers tun. (Links für Cookie-Einstellungen für die wichtigsten Internetbrowser bereitstellen.)

Links zu anderen Websites

Unsere Website kann Links enthalten, die zu anderen Websites führen. Wenn Sie auf diese Links klicken, übernehmen wir keine Verantwortung für den Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre. Der Besuch dieser Websites unterliegt nicht dieser Datenschutzvereinbarung. Lesen Sie unbedingt die Dokumentation der Datenschutzrichtlinien der Website, die Sie über unsere Website besuchen.

Einschränkung der Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten

Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt die Nutzung und Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken möchten. Gehen Sie bitte wie folgt vor:

Achten Sie beim Ausfüllen der Formulare auf der Website darauf, zu überprüfen, ob ein Kästchen vorhanden ist, das Sie deaktiviert lassen können, wenn Sie Ihre persönlichen Daten nicht preisgeben möchten.

Wenn Sie der Weitergabe Ihrer Daten an uns bereits zugestimmt haben, können Sie uns gerne per E-Mail kontaktieren. Wir werden dies gerne für Sie ändern.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte vermieten, verkaufen oder weitergeben, es sei denn, wir haben Ihre Erlaubnis. In manchen Fällen sind wir jedoch gesetzlich dazu verpflichtet.

Sind Sie bereit, die Energiewende zu beschleunigen?